Die Bezirkssynode

Die Bezirkssynode tagt mindestens einmal im Jahr und entscheidet über die wichtigsten Belange des Kirchenbezirks.

Beratend nehmen die im Bereich des Kirchenbezirks beruflich tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kirche und Diakonie teil. Prädikantinnen und Prädikanten sind durch eine Person vertreten. Die Amtszeit der Bezirkssynode beträgt sechs Jahre. Ihre Tagungen sind in der Regel öffentlich.

Mitglieder in der Bezirkssynode sind

  • die von den Ältestenkreisen gewählten Bezirkssynodalen
  • die gewählten und berufenen Mitglieder der Landessynode, die Gemeindeglieder des Kirchenbezirks sind
  • die Dekanin oder der Dekan, deren Stellvertreterin oder Stellvertreter, die Schuldekanin oder der Schuldekan
  • Gemeindepfarrerinnen und Gemeindepfarrer
  • nichttheologische Mitglieder eines Gruppenamtes,
  • Synodale, die der Bezirkskirchenrat beruft,
  • die Bezirksdiakoniepfarrerin bzw. der Bezirksdiakoniepfarrer

Aufgaben der Bezirkssynode:

  • Sie berät und beschließt das Haushaltsbuch bzw. den Haushaltsplan für den Kirchenbezirk
  • Sie sorgt dafür, dass Gottesdienst, Unterricht und Ordnung dem Auftrag der Kirche gerecht werden
  • Sie fördert die Diakonie, Erwachsenenbildung, Berufs- und Sozialarbeit, die Kinder- und Jugendarbeit
  • Sie kümmert sich um kirchliche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, informiert sich über kirchliche und gesellschaftliche Themen und nimmt Stellung zu besonderen Fragen,
  • Sie berät Vorlagen des Evangelischen Oberkirchenrats und der Landessynode,
  • Sie wählt die Dekanin bzw. den Dekan, die Stellvertreterin bzw. den Stellvertreter, die Schuldekanin bzw. den Schuldekan, die Mitglieder des Bezirkskirchenrats und die Landessynodalen sowie die Vertreter der Bezirkssynode in anderen kirchlichen Einrichtungen.

Christian Hoffmann

Quelle: Christian Hoffmann
2. Vorsitzender Bezirkssynode
Bischofsgasse 8
69469 Weinheim
Telefon: 06201 3898263
Mobil: 0176 57644082

Andreas Pollack

Quelle: Andreas Pollack
Vorsitzender Bezirkssynode

Schloßstraße 21
68535 Edingen-Neckarhausen

Telefon: 06203 922866
Telefax: 06203 922869
 
Kibitzweb im Internet

Quelle: Facebook
Quelle: Twitter
Quelle: Instagram
 
Quelle: Google
Quelle: YouTube
 
Quelle: rss

Die 5 Regionen im Kirchenbezirk

Die Regionen kooperieren und arbeiten eng zusammen, z.B. bei Kasual- und Urlaubsvertretungen, in der Kirchenmusik, bei Konfirmandentagen, Jugendarbeit und Predigtreihen. In gewissen Abständen finden Regional-Synoden statt. Auch bei Visitationen und beim Liegenschaftsprojekt wird mittlerweile in Regionen gedacht.

Unsere Regionen:

1. Region Bachgemeinden
Evangelische Kirchengemeinde Laudenbach
Evangelische Bonhoeffergemeinde Hemsbach
Reformationsgemeinde Hemsbach und Sulzbach

2. Region Weinheim
Evangelische Gemeinde an der Peterskirche Weinheim
Evangelische Gemeinde in der Weststadt Weinheim
Evangelische Johannisgemeinde Weinheim

3. Region Sachsendörfer
Evangelische Kirchengemeinde Lützelsachsen
Evangelische Kirchengemeinde Hohensachsen
Evangelische Kirchengemeinde Großsachsen
Evangelische Kirchengemeinde Leutershausen
Evangelische Kirchengemeinde Heiligkreuz-Oberflockenbach

4. Region Neckar
Evangelische Kirchengemeinde Heddesheim
Evangelische Kirchengemeinde Ilvesheim
Evangelische Kirchengemeinde Ladenburg
Evangelische Kirchengemeinde Neckarhausen
Evangelische Kirchengemeinde Edingen

5. Region Altenbach-Dossenheim-Schriesheim
Evangelische Kirchengemeinden Altenbach
Evangelische Kirchengemeinde Dossenheim
Evangelische Kirchengemeinden Schriesheim